Walk
3444 €
0 €
10000 €

Jens Wilken

Ich sagte „Ja“ zu jemanden, den ich bis dahin nicht kannte. Seitdem weiß ich, mein Dasein hat einen Sinn und mein Leben ein Ziel.

Ich lebe in einem Land, in dem ich weitestgehend frei und in Würde leben kann. Ich bin versorgt mit allem was ich brauche und darüber hinaus. Seit Jahren steigert sich mein Lebensstandard und materieller Reichtum.

All das gründet sich auch auf die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen. In dem Land, in dem ich lebe und in den Ländern, aus denen ich beziehe.

Mit meiner Schwäche schaffe ich es nicht, meinen Mitmenschen hier und in den fernen Ländern gerecht zu werden.

Mit der Teilnahme am Muskathlon möchte ich einen kleinen Beitrag für Gerechtigkeit leisten. Bitte unterstützt mich, damit ich die unterstützen kann, die Hilfe und Gerechtigkeit nötig haben!

Wer der Gerechtigkeit und Güte nachjagt, der findet Leben, Gerechtigkeit und Ehre. (Sprüche 21, 21)

Lieber Unterstützer und Spender, ich wünsche Dir Gottes Segen. Die Bedürftigen und ich danken Dir!

In stolzer Zusammenarbeit